Wachstums-Karte für das Jahr 2012: XII – Der Gehängte

Erstaunlich….

Wachstums-Karte für das Jahr 2012: XII - Der Gehängte

Im Jahr des Gehängten müssen Sie von Dingen aus Ihrer Vergangenheit ablassen. Wenn dies den Verlust eines geliebten Menschen einschließt, empfinden Sie das oft als Verrat. Die schmerzhaften und wundenschlagenden Erfahrungen eines solchen Jahres dienen jedoch Ihrem inneren Wachstum. Sie befreien sich von alten Mustern, so dass neue entstehen können, die Ihren neuen Verpflichtungen entsprechen. Die Opfer, die im Jahr des Gehängten gemacht werden müssen, liegen dort, wo Sie die Bedürfnisse eines anderen in den Vordergrund stellen müssen oder wo es gilt, eine Sache für eine andere aufzugeben.

Es mag ein Jahr der Verwirrung und vereitelten Ideen sein. Vielleicht lassen Sie sich selbstlos auf eine Sache ein. Oder Sie müssen mit einer »unmöglichen Situation« fertig werden, die uneingeschränktes Vertrauen in eine höhere Macht verlangt. Der Gehängte steht für mystische Isolation als Reinigungsritual. Opfern Sie also Ihr eigenes Interesse zugunsten der Verpflichtung an eine Sache. Das wird Ihnen die tiefere Bedeutung Ihrer Handlungen offenbaren.

Es kann sein, daß Sie sich in Situationen, in denen sie sich kraftlos und nicht handlungsfähig erleben, Ihren Fantasien, dem Alkohol, Drogen oder einer Arbeitswut zuwenden, eigentlich allem, was Ihnen als Fluchtmöglichkeit erscheint. Eine völlig neue Perspektive der Dinge kann dann helfen. Verleugnen Sie Ihr Problem nicht, sondern wenden Sie sich dem Gegenteil zu. Das kann ein Auf-den-Kopf-Stellen all dessen bedeuten, was Sie zuvor gemacht haben. Sie brauchen Demut, denn in Ihrem Jahr des Gehängten wird Ihnen klar, daß viele Dinge nicht Ihrer Kontrolle unterliegen. Trotzdem erfahren Sie vielleicht, wie Sie ein göttlicher Geist durchflutet, der Ihre Vorstellungskraft, Ihre Kunst oder Ihr sonstiges Tun aus alten Schranken befreit.

 

© Text Mary K. Greer, Konzept Angeles Arrien

Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Tarot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wachstums-Karte für das Jahr 2012: XII – Der Gehängte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://www.demonlovesblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.